k|hoch2 Bmstr. DI(arch) Brandstetter / Bmstr. DI(arch) Thelesklav > Planende Baumeister Beratende Ingenieure OG
Sanierung einer Historismusfassade in 1160 Wien
Daten | Bilder | Beschreibung
Daten 
Projektbeginn Oktober 2011
Baubeginn Juni 2012
Bauende März 2013
Kosten ca 300.000,- Netto
Bilder 
Beschreibung 

Sanierung einer Historismusfassade sowie der Putzflächen in den Lichtschächten und im Erdgeschoß der Höfe, weiters wärmetechnische Ertüchtigung der Gartenfassade und des Durchganges.

Sanierung der Hof- und Gartenentwässerung durch Austausch der Kanalrohre bis zum nächsten Putzstück im Keller sowie der Erneuerung der Einläufe und Neuherstellung von Rigolen zur Entwässerung des Durchganges.

Im Zuge dieser Arbeiten ist entlang der Kellerwände und Hofwände eine Drainage und eine Noppenbahn an den Kellerwänden verlegt worden.

Die Hofflächen und der Durchgang haben neue Deckungen erhalten.

Alle Fassaden- und Saumverblechungen sind erneuert worden.

Abrundung der Sanierung durch Fassadenschutzleisten für die Müllcontainer, Treppengeländer, wärmegedämmte und trittsichere Bodenverglasungen sowie Verglasungen von Kellerfenstern.